Schulgarten Lübeck – das Kleinod unter den botanischen Gärten

Wasserschöpfendes Mädchen oder auch "Dorothea" wird die Skulptur im Lübecker Schulgarten genannt.

Lübecks kleines botanisches Schatzkästlein!

Auf der Suche nach Pflanzenmotiven für mein Kräuteralbum auf wiesenwohl.de. recherchierte ich nach botanischen Gärten in der Umgebung von Hamburg. So wurde ich auf den Schulgarten in Lübeck aufmerksam.

Der Begriff Schulgarten ist für mich persönlich nicht unbedingt positiv besetzt. Anfänglich waren mein Interesse und die Hoffnung, dort interessante Pflanzen und Kräuter zu finden, begrenzt. Meine Erinnerungen an Bohnenbeete und Rabatten mit Büschelnelken dämpften meine Erwartungen. Allerdings stolperte ich bei meiner Internet-Recherche über durchweg positive Bewertungen bei Tripadvisor. Die lauteten: „So einen Schulgarten hätte ich auch gerne gehabt. ;-)“ und einen „Ort für Entspannung und Bewunderung der liebevoll gepflegten Pflanzenwelt“ verhiessen. Frei nach dem Motto -Was kümmert den Jäger das Revier, wenn er Aussicht auf fette Beute hat? – setze ich mich aufs Rad für eine Erkundungstour. Ich wurde nicht enttäuscht!

  • Zweige eine blühenden Zierkirschenbaumes im Schulgarten zu Lübeck
  • Magnolienblüten sind eine Hochfest fürs Auge im Frühling
  • Mandelblüten im Schulgarten zu Lübeck

Auf einer relativ kleinen Fläche von geschätzten knapp 400 m2 hält dieses Schatzkästchen jede Menge Überraschungen parat. Angelegt ist er als eine öffentliche Gartenanlage mit wunderschönen gepflegten Schaubeeten, Bänken und Sitzplätzen, einem Gewächshaus, Wandelgalerien und geschickt eingefügten Landschaftsgärten. Heilkräutern und Pflanzen ist eine eigene Abteilung gewidmet, und diese lässt kaum Wünsche offen. Sie ist eine wahre Fundgrube und bietet reichlich Futter für meine Kamera. Jeder Besuch des Lübecker Schulgartens zu verschiedenen Jahreszeiten hat stets zur Bereicherung meiner Galerie beigetragen. Lungenkraut, Fenchel, Malven, Adonisröschen, Salbei, Melisse, Beinwell … sie sind alle vorhanden.

  • Blüten zu jeder Jahreszeit findet man im Lübecker Schulgarten: Primeln im Frühjahr
  • Das Beinwell blüht in verschiedenen Farben. In Lübeck haben wir ein Weisses erwischt.
  • Blühenden Frühlingserbsen

Mich begeistert, wie dabei der Schulgarten ganz unaufdringlich seinem Namen gerecht wird. Wenn Jung und Alt in die Hocke gehen, um Pflanzen aufmerksam zu betrachten und sie kennenlernen.

Das Kleinod ist nicht nur wegen seiner umfangreichen Sammlung an Heilpflanzen und -kräutern sehenswert. Der kleine botanische Garten ist eine blühende Oase, die zum Bummeln, Verweilen und Ausruhen einlädt. Kleine Ausblicke auf die Wakenitz ergänzen die Idylle. Der Abstecher in den Lübecker Stadtteil St. Jürgen lohnt sich.

Vielleicht ist das eine Anregung für Ihr nächstes Ausflugsziel? Es muss ja nicht immer Marzipan sein!

  • Kalmusblüte im Schulgarten zu Lübeck .
  • Auf einer Wiese im Schulgarten zu Lübekck: Schachbrettblume
  • Lilie im Lübecker Schulgarten

Öffnungszeiten:

1. April bis 31. Oktober
Mo.-Fr. 7.00 bis 19.00 Uhr
Sa.-So. 10.00 bis 19.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.